Über uns

Das LCHF Institut in Berlin ist eine Informations- und Weiterbildungsplattform rund um die kohlenhydratreduzierte und gleichsam fettbetonte Ernährungsform „Low Carb High Fat“, die in Europa vor allem in Schweden und den weiteren skandinavischen Ländern sehr populär ist und in der südafrikanischen und australischen Region unter dem Begriff „Banting“ bekannt ist.

Die Ziele des LCHF Institutes sind:

  • die Vorteile dieser fettbetonten Ernährungsform sichtbarer zu machen – da sie im Widerspruch steht zu der in Deutschland gängigen Mehrheitsmeinung, nach der eine fettreiche Ernährung eine ungesunde Ernährungsform sei
  • allen Interessierten eine Anlaufstelle im Netz zu bieten und eine zusätzliche Plattform für das LCHF-Netzwerk in Deutschland zu sein
  • Informationen über die LCHF-Gemeinschaft in Deutschland zu erheben und öffentlich zugänglich zu machen
  • Ansprechpartner für Medienvertreter zu sein bzw. diese zu vermitteln (bitte wenden Sie sich dazu via Twitter an @lchfcoach)
  • Einsteigern eine Fortbildungsmöglichkeit in Form von Online-Kursen zu bieten
  • mit Veranstaltungen in Berlin die regionale Szene zu vernetzen und Anlaufstelle für persönlichen Austausch zu sein
  • in angeleiteten, kostenpflichtigen und mehrwöchigen Programmen vertiefendes Wissen zu vermitteln und dabei Einsteigern in der ersten Phase mit LCHF einen Austausch mit Gleichgesinnten zu ermöglichen

Viele weitere Informationen zum Thema LCHF und zu den persönlichen Erfahrungen von Institutsleiterin Kathrin Koehler findest Du im LCHFBlog.

Solltest Du Interesse an den freien Webinaren und Kursterminen haben, trage Dich gern hier in unseren Newsletter ein.

[optinform]

Und hier kannst Du ganz generell mit uns in Kontakt bleiben:

 

LCHF NEWSLETTER